SRC & DIN SOLUTIONS optimieren den Bestellvorgang für Getränke- und Lebensmittelgrosshändler

SRC & DIN SOLUTIONS optimieren den Bestellvorgang für Getränke- und Lebensmittelgrosshändler

SRC System Integrators & DIN Solutions unterstützen ihre Bemühungen. Für unsere gemeinsamen Kunden und die Kunden von DIN Solutions, die DIN Beverages oder DIN Food für Microsoft Dynamics nutzen, haben SRC und DIN einen Link entwickelt, um Bestellungen aus Microsoft Dynamics automatisch an die angeschlossenen Lieferanten in der E-BusinessNet-Lösung von SRC zu senden.

E-Businessnet wurde geschaffen, um einfach und schnell elektronische Nachrichten zwischen Großhändlern und Lieferanten im niederländischen Lebensmittelsektor auszutauschen. Mehr als 135 Lieferanten und 300 Großhändler sind bereits über E-BusinessNet miteinander verbunden.

Gegenwärtig haben Großhändler zwei Möglichkeiten, BESTELLUNGEN an Lieferanten über E-BusinessNet zu senden:

Manuell

Großhändler können über ein Webportal manuell BESTELLUNGEN eingeben, sofern der Lieferant seine Artikeldaten über den GS1DAS-Datenpool in E-BusinessNet veröffentlicht, sodass die Artikeldaten für manuelle Bestellungen über das Webportal sichtbar werden.

Direkter Link

Eine zweite Möglichkeit besteht darin, BESTELLUNGEN über eine direkte Verbindung mit E-BusinessNet zu implementieren, wobei die Großhändler XML- oder CSV-BESTELLUNGEN aus ihrem eigenen System liefern, die dann von E-BusinessNet in die von den Lieferanten gewünschte Edifact-Bestellnachricht umgewandelt werden.

Es gilt zu beachten, dass die Möglichkeit, BESTELLUNGEN per Direktlink zu implementieren, nicht nur für DIN-Lösungen entwickelt wurde. E-BusinessNet kann auch mit anderen ERP-Systemen verbunden werden.

SRC Systems Integrators & DIN Solutions

Der Mehrwert der Kooperation zwischen SRC & DIN Solutions liegt in der vereinfachten Art der Auftragserteilung über den direkten Link. DIN Solutions-Anwender können damit automatisch Bestellungen aus DIN Beverages oder DIN Food für die angeschlossenen E-Businessnet-Lieferanten an SRC liefern. Der zu diesem Zweck entwickelte Link kann auch in gemeinsamen Beziehungen genutzt werden, bei denen der Bestellvorgang derzeit noch manuell erfolgt. Mit Hilfe des Linkmoduls kann dieser Vorgang in einen direkten Link umgewandelt werden.

Darüber hinaus können Geschäftspartner von DIN Solutions, die E-Businessnet noch nicht nutzen, ab sofort den direkten Link verwenden. Der Vorteil ist, dass die Bestellung automatisch von Microsoft Dynamics aus versendet werden kann. Der Großhändler muss die Bestellung nicht mehr manuell aus der ERP-Umgebung in das E-BusinessNet-Webportal übertragen.

Nutzen Sie DIN Food oder DIN Drinks und wollen Sie gleich mit dem SRC-Link loslegen? Dann kontaktieren Sie den Vertrieb von DIN Solutions über sales@dinsolutions.nl oder telefonisch unter 043 – 604 90 80.

WIR HELFEN IHNEN GERN

Machen Sie sich ein vollständiges Bild.

Wir geben Ihnen die richtige Perspektive und helfen Ihnen bei Ihren wichtigen Entscheidungen. Wir sehen unsere Aufgabe darin, Ihnen dabei zu helfen, die nächste Stufe zu erreichen.