ETIM-Veröffentlichung leicht gemacht mit SRC-PIM

ETIM-Veröffentlichung leicht gemacht mit SRC-PIM

Was ist ETIM?
Das Klassifizierungsmodell ETIM (European Technical Information Model), das vor allem die Bau- und Installationsbranche abdeckt, ist ein Produktdatenmodell wie kein anderes: Die Liste der Produktattribute ist nahezu endlos und die Produktpaletten ändern sich ständig. Lieferanten, Großhändler und Einkäufer haben sich durch lange Excel-Tabellen gekämpft, um die richtigen Produktdaten für die Verarbeitung oder den Versand zu finden. Dank des ETIM-Klassifizierungsmodells gehört dies nun der Vergangenheit an. Deshalb ist es für die Branche jetzt an der Zeit, ihre Produktdaten auf 2BA oder InstallData zu veröffentlichen.

hardware wholesalers etim data model BIM

Oftmals veröffentlichen Hersteller in dieser Branche ihre Produktdaten mehrfach. Erstens in den GS1-Datenpool, um den von den Großhändlern festgelegten Industriestandards zu entsprechen.
Zweitens müssen die Hersteller, die an die Installationsbranche verkaufen, ihre Produktdaten erneut veröffentlichen und zwar für jeden einzelnen Wiederverkäufer. Diese Prozesse kosten sehr viel Zeit und Mühe.

Dank unserer dreißigjährigen Erfahrung mit verschiedenen Datenmodellen, z. B. in der Heimwerker- und Lebensmittelindustrie, waren wir in der Lage, das ETIM-Klassifizierungsdatenmodell vollständig in unser SRC-Produktinformationsmanagementsystem zu integrieren. Zusätzlich zum ETIM-Klassifizierungsmodell sind nun auch eine Reihe von 2BA- und Ketenstandaard-spezifischen Attributen in SRC-PIM enthalten, um die Veröffentlichung in 2BA und/oder InstallData zu ermöglichen, wenn dies für Sie erforderlich ist. Für den Hersteller bedeutet dies eine enorme Kostenersparnis und Zeiteffizienz. 

Warum ETIM?
Egal, ob Sie ein Installateur, Hersteller oder Großhändler sind, mit ETIM können alle gewinnen.

  • Als Installateur sind Sie in der Lage, die in den Produktdaten enthaltenen standardisierten technischen Parameter zu nutzen, um den perfekten Verlegeplan mit BIM zu berechnen und zu zeichnen. Da jedes Ersatzteil in diesem Prozess den gleichen Standards entsprechen muss, werden viele Fehler und Missverständnisse vermieden.
  • Auch Großhändler profitieren von ETIM. Als Hardware-Großhändler haben Sie immer die neuesten Produktdaten zur Hand, was eine bessere Information Ihrer Endkunden und eine höhere Kundenzufriedenheit bedeutet.
  • Für die Hersteller und Handelsmarken-Großhändler können viel Zeit und Ressourcen effizienter eingesetzt werden, da mit ETIM die Produktdaten nur an einer zentralen Stelle, dem Datenpool, veröffentlicht werden müssen. Und dank des in SRC-PIM integrierten ETIM-Klassifizierungsmodells werden alle Ihre Produktdaten perfekt validiert, bevor Sie sie an den Datenpool senden. Genau das verstehen wir als „auf Anhieb richtig“.

Kontaktieren Sie uns
Sie sind Hersteller von Produkten für die Installationsbranche und benötigen eine praktische Lösung, um Ihre Produktdaten effektiv für alle Ihre Kunden zu veröffentlichen? Vereinbaren Sie einen Termin für eine Demo oder kontaktieren Sie uns für weitere Informationen unter info@src.nl oder rufen Sie uns unter folgender Nummer an +31 (0)229 233 154.

Möchten Sie mehr erfahren?
Sehen Sie sich dieses Video von ETIM International an, das die Wichtigkeit von ETIM sehr gut erklärt.


Möchten Sie wissen, wie unser PIM funktioniert? Lesen Sie unser kostenloses Whitepaper und erfahren Sie, wie Sie Ihre Daten nach dem GS1-Standard verwalten und veröffentlichen können oder vereinbaren Sie einen Termin mit einem unserer Experten zu diesem Thema.

WIR HELFEN IHNEN GERN

Machen Sie sich ein vollständiges Bild.

Wir geben Ihnen die richtige Perspektive und helfen Ihnen bei Ihren wichtigen Entscheidungen. Wir sehen unsere Aufgabe darin, Ihnen dabei zu helfen, die nächste Stufe zu erreichen.